Anmeldeverfahren

Anmeldung Spieler*innen

Das Anmeldeverfahren zur Broughton Academy gliedert sich für Stammspieler*innen und Neuspieler*innen in eine OT- und eine IT-Anmeldephase. Die Anmeldung zur BAC wird über Google Forms (G Suite, sprich DSGVO-konform) gehandhabt. 

Altspieler*innenab 01. März 2020
Neuspieler*innenab 01. Juni 2020

Als Stammspieler*in gilt, wer bereits an einer BAC-Veranstaltung teilgenommen hat. Die Zugangsdaten für diese erste Anmeldephase werden über den offiziellen E-Mail-Verteiler der BAC vergeben. Achtung: Im Verteiler ist nur, wer sich ausdrücklich für zukünftige Informails und Newsletter schriftlich bei uns zurückmeldet. Wer sich gegen den Verteiler entscheidet, aber schon an BAC-Veranstaltungen teilgenommen hat, kann sich natürlich jederzeit per E-Mail seine Zugangsdaten für die Stammspieler*innen-Anmeldung erfragen.

Das Anmeldeprozedere an der Broughton Academy besteht aus zwei Phasen. Die erste Phase, die reine Anmeldephase – bestehend aus einem sogenannten OT-Fragebogen, in dem ihr eure persönlichen Daten hinterlasst, und der Zahlung der Reservierungsgebühr bzw. des Teilnahmebeitrags. Mehr Infos dazu findet ihr entweder unter Preise oder in unseren AGBs. Damit seid ihr offiziell als Spieler*in angemeldet an der Broughton Academy. In der zweiten Phase geht es schließlich um den Check-In eurer Charaktere:

Charakter Check-in für Stammspieler*innen

Mit eurer Anmeldebestätigung bekommt ihr Zugang zum Charakter-Check-in. In dem Onlinefragebogen geht es neben dem Festhalten eurer bisherigen Erlebnisse an der BAC vor allem um die Ausgestaltung eurer weiteren Heldenreise. Wo steht euer Charakter gerade? Was sind die aktuellen Fragen, die ihn*sie bewegen, seine*ihre Konflikte, seine*ihre Wants und Needs? Was hat bisher für euch gepasst, wo muss vielleicht nachjustiert werden? Welche Plotlines möchtet ihr eventuell noch bespielen, welchen Ideen für die Zukunft eurer Charaktere habt ihr? Es besteht kein Zeitdruck beim Ausfüllen der Bögen, bedenkt nur bitte: Wenn ihr euch zu viel Zeit lasst, können wir natürlich immer weniger intensiv damit arbeiten, als wenn ihr zeitnah eure Überlegungen schickt.

Neben den Infomails zur laufenden Veranstaltung bieten wir euch noch einen Intime-Newsletter. Hier findet ihr immer wieder Angebote zur weiteren Ausgestaltung bzw. Mitgestaltung eurer Charakterkonzepte. Genau wie auf unserem Intime Portal broughtondaily.de und unseren Social Media-Auftritten. Schaut einfach mal vorbei.

Charaktergenerierung für Neuspieler*innen

Neuspieler*innen an der Broughton Academy (sowie Spieler*innen, die ihre Charaktere wechseln möchten) können keine eigenen Charaktere einchecken. D.h. die Charaktergestaltung obliegt der Spielleitung. Ziel ist es, Neuspieler*innen so trotz einer komplexen und fortlaufenden Kampagne Figuren an die Hand zu geben, die entsprechend verankert in unserer Spielwelt sind und über Relevanz für die Gesamtstory verfügen. Natürlich machen wir das nicht komplett über eure Köpfe hinweg. Tatsächlich bekommt ihr mit eurer vollständigen Anmeldung einen sehr ausführlichen Fragebogen an die Hand, in dem ihr allerhand Präferenzen und Wünsche ausdefinieren könnt. Wir versuchen unsere und eure Vorstellungen dann so eng wie möglich zusammen zu bringen. Die tatsächliche Gestaltung eurer Charaktere aber findet erst statt, wenn der vollständige Teilnahmebeitrag bei uns eingegangen ist. Grund ist die Komplexität der Figuren, die wir für euch schaffen. In der Regel bieten wir euch auf durchschnittlich 15 Seiten eine ausführlichen Hintergrundstory, eine Heldenreise, Wants, Needs, bestimmende Fragestellungen, plotrelevante Verknüpfungen, besondere Erinnerungen. Direkt vor dem Spiel erhalten außerdem alle Spieler*innen der Broughton Academy noch einmal allgemeine Verknüpfungsbögen mit einer Vorstellung aller relevanten Figuren und Ereignisse aus den letzten Jahren, die für eure Charaktere nützlich und logisch sein könnten. Selbiges gilt für weitere plotrelevante Dokumente oder Gegenstände.

NSC an der Broughton Academy

Du hast Interesse, die Broughton Academy als NSC zu besuchen? Hier kannst du nachlesen, wie wir uns das so vorstellen. Ansonsten melde dich jederzeit persönlich per E-Mail oder über unsere Social Media-Auftritte.

Wie immer läuft unser NSC-Anmeldeverfahren etwas weniger formal als bei den Spieler*innen. Grund hierfür ist, dass wir neue NSC unbedingt vorher kennenlernen möchten. Und potentielle NSC auch uns kennenlernen sollen, um rauszufinden, ob wir tatsächlich in unseren Vorstellungen zusammenpassen. Erst dann geben wir die Anmeldedaten individuell frei.