Preise

ACHTUNG: Aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation verschiebt sich die Anmeldung für die BAC IV. Alle Preise sind bis auf weiteres als vorläufig zu betrachten. Wir halten euch über unseren Newsletter oder unsere Social Media-Auftritte auf dem Laufenden.

Die „Broughton Academy IV – December 1987“ findet vom 04. Dezember bis 06. Dezember 2020 auf dem Gelände des Schullandheims Schloss Dreilützow statt. 

Gespielt wird von Freitagabend (ca. 20 Uhr) bis Sonntagnachmittag (ca. 15 Uhr). Hinzu kommen ein obligatorisches Spieler*innen-Briefing am Freitag sowie ein Spieler*innen-Debriefing nach TimeOut am Sonntag. Die Anreise ist am Freitag ab 12 Uhr möglich.

Wie schon im letzten Jahr bieten wir euch eine Zusatznacht von Sonntag, dem 06. Dezember, auf Montag, den 07. Dezember, an – inklusive kleiner OT-Party am Sonntagabend.

Auch einen Shuttle-Services von Hamburger Hauptbahnhof (für ca. 15 Euro) bieten wir wieder an.

Die Anmeldephase zur „BAC IV – Dezember 1987“ ist nach Altspieler*innen, Neuspieler*innen und bei NSC nach Schulpersonal und Springern gestaffelt:

Altspieler*innen
NSC Schulpersonal
1. April
Neuspieler*innen
Springer-NSC
1. Juni

Reservierungsgebühr
Die Tickets setzen sich aus einer Reservierungsgebühr von 30 Euro (Zahlung direkt bei Anmeldung) und dem eigentlichen Con-Beitrag zusammen. Die 30 Euro Reservierungsgebühr werden im Falle einer Abmeldung nicht zurückerstattet. Geht der Reservierungsbeitrag nicht innerhalb von 14 Werktagen nach der Anmeldung ein, verfällt die Anmeldung.

Ausgenommen von der Reservierungsgebühr sind Altspieler*innen, die sofort den vollen Betrag überweisen – diesen wird die Reservierungsgebühr erlassen. Neuspieler*innen zahlen ebenfalls direkt den vollen Betrag. Nur so können wir sicherstellen, dass wir nicht umsonst in die aufwendige Charaktererstellung gehen. Diese beginnen wir erst, wenn der volle Beitrag überwiesen wurde. Für Neuspieler*innen ist eine Rückerstattung des Beitrags bei Absage nur möglich, bevor der Charakter erstellt wurde, da es sich hier um zeitaufwendige, maßgeschneiderte Anfertigungen handelt.

Der volle Beitrag muss bis zum 1. August 2020 überwiesen sein. Sämtliche Details rund um die Anmeldung, Zahlung und Fristen können unseren AGB entnommen werden.

Das ist enthalten
Alle Tickets beinhalten: Übernachtung Freitag bis Sonntag, Vollverpflegung (2x Abendessen, 2x Frühstück, 2x Mittagessen, 2x Kaffee und Kuchen, Getränke zu den Mahlzeiten) sowie Bettwäsche. Alle Workshops sind inklusive.

NSC erhalten zusätzlich noch eine große Auswahl an Freigetränken und Knabberzeug im Fundus.

Nicht inklusive im Preis sind: Zusatznacht auf Montag (OT-Party), möglicher Shuttle-Service ab Hamburg HBF sowie Softdrinks und alkoholische Getränke, die wir aber zu fairen Preisen im Spiel jederzeit anbieten.

Preise
Altspieler*innen220 Euro bei sofortiger Überweisung
sonst 220 + 30 Euro Reservierungsgebühr
Neuspieler*innen250 Euro (nur sofortige Überweisung möglich)
Unterstützerticket270 + 30 Euro
NSC110 + 30 Euro
NSC-Unterstützerticket160 + 30 Euro
Soli-Ticket*nach Absprache

*Wir bieten eine begrenzte Anzahl ermäßigter Soli-Tickets an. Meldet euch bei uns, wenn ihr Bedarf habt, und wir besprechen die Bedingungen und den Betrag persönlich. Die Leistungen des Soli-Tickets entsprechen denen des Standardtickets. Wie viele Solipreise wir anbieten können, richtet sich danach, wie viel Geld sich durch die Unterstützertickets in unserer Solikasse befindet.

Zusatznacht
Inklusive: OT-Party, 1x Abendessen (So),
Frühstück (Mo), Bettwäsche
35 Euro

Der volle Con-Beitrag muss bis spätestens zum Ende der Anmeldephase überwiesen sein, also bis zum 1. August 2020.

Unterstützertickets
An der Broughton Academy gibt es drei verschiedene Ticketarten: Standard-Tickets, Soli-Tickets und unsere Unterstützer-Tickets.

Letztere sind noch einmal teurer und dienen – wie der Name es schon sagt – der Unterstützung der Veranstaltung und finanziell schwächerer Spieler*innen durch diejenigen, die es sich leisten können und wollen. Auch die günstigen NSC-Tickets sollen auf diese Weise ermöglicht werden.

Wer das Unterstützer-Ticket kauft, soll für seine Solidarität natürlich auch entlohnt werden. Zumindest im kleinen Rahmen. Deswegen wollen wir einige kleine Vorteile an das Unterstützer-Ticket binden, die es vielleicht dem*der ein oder anderen von euch noch etwas schmackhafter machen.

Wichtig: In Sachen Plot und Relevanz soll es zwischen Unterstützer-Tickets und Normalpreis-Tickets keinen Unterschied geben. D.h. ALLES kann weiterhin von ALLEN erspielt werden. Mit einem Unterstützer-Ticket könnt ihr allerdings für eine umfangreichere Ausstattung eures Charakters sorgen – für besondere Vorteile/Besitz/Kontakte. Vor allem aber habt ihr die Garantie auf PREGAME. Im Gros also Dinge, die einen organisatorischen Mehraufwand bedeuten. Außerdem lassen wir uns eine Kleinigkeit in Sachen Gratis-Merchandise für euch einfallen. Eine ganz besondere SL-Betreuung ist euch als Dank auf jeden Fall garantiert und vielleicht auch die eine oder andere kleine Überraschung. Vom Dank aller, die wegen euch in den Besitz von ermäßigten Tickets kommen, ganz zu schweigen.